Progress Laden...
Die libysche Herausforderung
zoom image

Die libysche Herausforderung

Zunächst beschreibt Khella in dem Buch die geschichtliche Entwicklung Libyens, Kolonialismus und das folgende Königreich. Mit der Revolution 1969 hat Libyen eine interessante Geschichte und einen ungewöhnlichen Entwicklungsweg eingeschlagen, über den nur wenige authentische Informationen in der westlichen Welt vorlagen. Es gibt einen libyeneigenen Weg zum Sozialismus. Diesen und Libyens Stellung in der Arabischen Welt beschreibt Khella bis zum Jahr 1989..

Eine kleine Broschüre ergänzt das Libyenbuch. Es beschreibt die Destabilisierung durch die USA, aber auch das innere Zerbröckeln der Stärke und der Institutionen Libyens. Die US-Nato-Aggression gegen Libyen 2011 endet mit der Ermordung Gaddafis. Khella beschreibt, wie der Imperialismus Szenarien des Bürgerkriegs gegen die Länder des Südens einsetzt.
Eigenschaften
Titel Die libysche Herausforderung
Untertitel Libyen von den Anfängen bis zur Gegenwart
Autor Karam Khella
Erscheinungsjahr 1989
Auflage 3. Aufl. 1989/90
ISBN 978-3-939710-24-0
Varianten
Preis
10.00 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten