Progress Laden...
Chronik des Krieges
zoom image
  • Krieg chronik umschlag grau u1
  • Krieg chronik umschlag grau u4

Chronik des Krieges

Die Chronik des Krieges von Karam Khella stellt eine wesentlich neue Qualität der chronologischen Literatur als nur die einer Auflistung von Daten und Schlachten dar. Khella zeigt Zusammenhänge und Kontinuitäten auf. Die sorgfältige Aufarbeitung der Kriegsgeschichte deckt aufregende Zusammenhänge auf. Die z.B. 1949 gegründete NATO besteht aus denselben Kräften, die schon 1054 die Kreuzzüge eingeleitet und seitdem noch nicht mit Aggression und Krieg aufgehört haben. Der Norden führt den Krieg gegen den Süden. Die Kontinuität über ein Jahrtausend zeigt auf, daß die Kriegsverursacher immer dieselben geblieben sind. Zur Kontinuität des Krieges kommt noch die Kontinuität der Kriegsmacher. Auch sie sind immer dieselben. Der Theorie und Praxis Verlag bemüht sich, die Legenden und Lügen über den/ die Kriege zu zerstören und sich der Wahrheit des Dauerkrieges zu nähern. Die ‚Chronik des Krieges’ von Karam Khella ergänzt seine vierteilige ‚Reihe über den Krieg’.
Eigenschaften
Titel Chronik des Krieges
Untertitel seit einem Jahrtausend
Autor Karam Khella
Seitenzahl 74
Erstausgabe 2015
ISBN 978-3-939710-23-3
Varianten
Preis
9.00 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten